Mirkos Spendenlauf zum münz silvesterlauf

Mirkos Spendenlauf zum münz silvesterlauf

Waaaaahnsinn! RESPEKT!
Mirko Dreiser und seine Lauffreunde von Mirkos Running Team haben 2018 Spendengelder in Höhe von unglaublichen 4.705,00 Euro zugunsten der münz Stiftung gesammelt.
Dies gelang dem Ultraläufer bei verschiedenen spektakulären Laufaktionen, zuletzt bei seinem Lauf durch die Nacht am 31.12.2018.
Für 2019 hat Mirko große Pläne. Dann möchte er u.a. einen 24 h Lauf (…. —mit Überraschung—….) in Mendig organisieren und vieles mehr. Wir werden in unserem Blog berichten.
Die Spendengelder werden zu 100% zur Förderung des Sports bei Kindern und Jugendlichen in der Region eingesetzt.


fast 70 km durch die Nacht liefen Mirko Dreiser und seine Lauffreunde in der Nacht vom 30.12.zum 31.12. von Mayen nach Montabaur.
Bereits um 9:00 Uhr kam die Laufgruppe in Montabaur an.
Insgesamt kamen bei Mirkos Spendenläufen 2018 unfassbare 4.700 Euro zugunsten der münz Stiftung zusammen.
Danke MIRKO & Freunde!!!


Kommentare

  1. Reply

    Tolle Leistung! Respekt. Wie viele waren auf den einzelnen Strecken dabei.
    Vielleicht könnte man es auch mal zu einem Trainingslauf-Sonntag organisieren. Vielleicht laufen dann mehr mit. Vor dem eigentlichen Lauf und an Sylvester ist schon sehr hart.

    • Reply

      Hallo Markus,
      Mirko hat uns berichtet, dass auf der Strecke zu keinem Zeitpunkt weniger als zehn Läufer mit ihm unterwegs waren.
      Mitte 2019 wird es in Mendig eine weitere Ultra Veranstaltung geben. Einen 24 h Lauf. Wir werden darüber berichten, wenn es aktuelle Infos dazu gibt.
      Den Vorschlag, den Nachtlauf an einem Trainingslauf-Sonntag zu machen, geben wir gerne an Mirko weiter.

Hinterlasse uns einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.