ALOHA – Wir begleiten Jürgen Fries auf seinem Weg zum IRONMAN Hawaii 2018

ALOHA – Wir begleiten Jürgen Fries auf seinem Weg zum IRONMAN Hawaii 2018

Nach 11 Monaten geht nun ein langer Weg der Vorbereitung zu Ende. Hinter Jürgen liegen 310 km Schwimmen, 9200 km Radfahren, 1600 km Laufen. Eine lange Zeit der Entbehrung und Quälerei, aber auch eine schöne Zeit, mit vielen positiven Momenten und der Erkenntnis, vieles ist möglich, wenn man nur fest daran glaubt.

Nach seiner ersten Teilnahme am Ironman Hawaii 2007, der Weltmeisterschaft im Langdistanztriathlon, hat Jürgen sich nun wieder für die Teilnahme am IRONMAN Hawaii 2018 qualifizieren können und wir unterstützen ihn dabei. Er startet mit der Nummer 744 und ist damit einer von etwa 2300 Altersklassenathleten, die am kommenden Samstag um 19:05 deutscher Zeit gemeinsam auf die 3,86 km lange Schwimmstrecke gehen werden. Anschließend folgen 180,2 km Radfahren und abschließend 42,195 km Laufen.

Eine unglaubliche Herausforderung. Das gesamte münz Team drückt die Daumen und wünscht Jürgen Fries eine erfolgreiche Veranstaltung.

Wer das Rennen live verfolgen möchte, hat u.a. hier Möglichkeit dazu:
– 13.10.18, 18.20 Uhr, ZDF-Livestream: www.zdfsport.de
– 13.10.18, 18.30 Uhr, Ironman-Livestream (engl.), www.facebook.com/IRONMANnow
– 14.10.18, 00.00 Uhr, ZDF (Live-Berichterstattung)
– oder per kostenloser HandyApp „IRONMAN Tracker“

MAHALO!

Hinterlasse uns einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

NAVIGATION