münz firmenlauf | Anwohnerinformationen & Anreise

 

Anwohnerinformation.

Straßensperrungen am 28.06.2019

Am 28. Juni 2019 werden in der Zeit von 16:30 bis 20:30 Uhr rund 17.500 Sportler des münz firmenlaufs vom Deutschen Eck, am Gericht vorbei, vor dem Kurfürstlichen Schloss und der Rhein-Mosel-Halle entlang bis zur Kaiserin-Augusta und am Rhein entlang zurück bis zur Talstation der Seilbahn Koblenz laufen.
Ab 15:30 Uhr muss mit Beeinträchtigungen für den Straßenverkehr aber auch für Fußgänger und Radfahrer in diesem Bereich gerechnet werden.
Die Zufahrt in Richtung Deutsches Eck über Peter-Altmeier-Ufer und Clemensstraße wird ab 15:30 Uhr nicht mehr möglich sein. Anwohnern empfehlen wir, ihre Parkplätze innerhalb der Laufstrecke vor 15:30 Uhr oder nach 20:30 Uhr anzufahren.
Wir sind bemüht, die Beeinträchtigung der Anlieger minimal zu halten und bedanken uns für Ihr Verständnis.

Die Sperrungen betreffen das Peter-Altmeier-Ufer, die Kastorpfaffen- und Karmeliterstraße, Kastorhof, Julius-Wegeler-Straße, Bismarckstraße, Adamstraße und Teile der Moltkestraße. Die Straßensperrungen werden gegen 20:30 Uhr aufgehoben.

Informationen zur Anreise für Teilnehmer und Besucher

Damit am Veranstaltungstag alle Sportler eine angenehme Anreise haben und rechtzeitig zum Start am Veranstaltungsgelände sind,
bitten wir darum darum, dass sich Teilnehmer und Besucher rechtzeitig über die Straßensperrungen, die Parkmöglichkeiten und die unterschiedlichen Anreisemöglichkeiten informieren.

P&R:

münz sportkonzept bietet einen kostenlosen P&R Service an. Die Busse pendeln zwischen 15.30 und 24:00 Uhr zwischen Karthause (Hochschule/Konrad-Zuse-Str.), Hauptbahnhof, Kurt-Schumacher-Brücke, Schlachthof und Neustadt / Europabrücke.
Endhaltestelle und Einstieg für die Rückfahrt zum Hauptbahnhof und zur Karthause ist an der Neustadt/Deinhardplatz. Endhaltestelle und Einstieg für die Rückfahrt zum Schlachthof und zur Kurt-Schumacher-Brücke ist unterhalb der Europabrücke/Saarplatz.

Fähre:

Wer in Ehrenbreitstein parkt, kann mit der Fähre (Fa. Gilles) für 2 Euro pro Fahrt zum Veranstaltungsgelände übersetzen.

Seilbahn:

Angebot der Seilbahn für alle firmenlauf-Teilnehmer!
Bequem und wunderschön ist die Anreise per Seilbahn. 600 kostenlose Parkplätze stehen auf dem Festungsplateau ab 15:00Uhr zur Verfügung. Die Seilbahn hat für die Firmenläufer die reguläre Fahrzeit bis 24 Uhr verlängert und transportiert Sie für nur 5 Euro
direkt auf das Veranstaltungsgelände und wieder zurück auf das Festungsplateau. Den Gutschein für das vergünstigte Ticket haben die Läufer mit den Startunterlagen erhalten.
Tipp: Die Tickets können schon im Voraus gekauft werden. So sparen Sie am Veranstaltungstag Zeit und müssen nicht am Ticketschalter anstehen!
Tipp: Bilden Sie Fahrgemeinschaften, damit möglichst viele Teilnehmer die Anreise mit der Seilbahn nutzen können.

Aktuelle Verkehrsinfo der evm: